Schenkt das Leben dir Zitronen - mach täglich ein ayurvedisches Zitronenwasser daraus

Das Zitronenwasser am frühen Morgen ist ein Geheimrezept von Ayurveda und jeder, welcher den ayurvedischen Lifestyle lebt, gönnt sich als erstes, gleich nach dem Aufstehen, das Zitronenwasser. Es ist super schnell hergestellt und wunderbar in deinen Alltag zu integrieren.

 

Weisst du was für Vorteile ein Glas Zitronenwasser pro Tag für dich hat?

Das Zitronenwasser kurbelt deinen Stoffwechsel, insbesondere deine Verdauung an. Das Zitronenwasser ist entzündungshemmend, basisch (obwohl die Zitrone sauer schmeckt) und unterstützt dich beim Abnehmen. Die Säure der Zitrone unterstützt den Magen bei der Proteinverdauung und fördert die Gallenproduktion in der Leber, was deine Fettverbrennung verbessert. Mit Zitronenwasser beugst du Verdauungsproblemen und Verstopfung vor und du kannst es gut zum Entgiften (Detox) verwenden.

 

Das Zitronenwasser stärkt dein Immunsystem mit Vitamin C und hat eine antibakterielle Wirkung.

Mit dem Zitronenwasser musst du vielleicht mehr auf Toilette da die Ausscheidung von überflüssigen Wasser, Schad- und Giftstoffen angeregt wird. ;-)

 

Hast du gewusst, dass du das Zitronenwasser auch gut zur Hautpflege einsetzen kannst? Das Gesichtswasser bekämpft Bakterien und strafft dein Bindegewebe.

 

Und das Zitronenwasser hat noch einen wunderbaren Nebeneffekt. Das Zitronenwasser wirkt sich positiv auf den Stress aus, ist stimmungsaufhellend und sorgt somit bereits am frühen Morgen für eine gute Laune. Erfahre hier mehr über die Vorzüge dieser gelben Wunderwaffe.

 

Und so wird es gemacht:

Nimm jeden Morgen, gleich nach dem Aufstehen, ein warmes Glas Wasser mit Zitronensaft. Ich empfehle dir den frischen Saft aus der Bio-Zitrone dafür zu verwenden. Achte bitte darauf, dass du die Zitrone vorher gut reinigst. Das Wasser sollte nicht kochend heiss sein - wir wollen ja möglichst alle Vitalstoffe aufnehmen.

 

Rezept

- Wasser kochen

- Wasser abkühlen lassen bis es lauwarm ist

- Zitrone gut reinigen

- 1 Tasse (250 ml) mit warmen Wasser auffüllen

- Halbe Zitrone auspressen (Wenn du magst kannst du auch eine ganze Zitrone verwenden)

- Zitronensaft in die Tasse giessen

- Alles gut verrühren

- Trinken und geniessen (auf nüchternen Magen)

- Warte mind. 30 Minuten bis du das Frühstück einnimmst

 

Ich empfehle dir das Zitronenwasser mit einem Süssungsmittel nach deiner Wahl zu geniessen. Ich persönlich bevorzuge Honig.

 

Weiter unten habe ich dir die einzelnen Schritte bildlich festgehalten. Probier's einfach mal aus und entdecke die Wirkungskraft von Zitrone.

 

Das Zitronenwasser hat so seine Eigenheiten. Es ist auch trotz dem Wasser ziemlich sauer! Lies hier meine persönliche Geschichte über den Anfang meiner Freundschaft mit dem Zitronenwasser.

  

Das Zitronenwasser ist ein Geheimtipp für ein strahlendes und junges Aussehen - also ein natürliches und günstiges Anti-Aging-Mittel das in Ayurveda schon seit Hunderten von Jahren praktiziert wird. Trinke das Zitronenwasser täglich - das neue Morgenritual wird dir gefallen.

 

Ich habe ein dir bekanntes Zitat ein wenig abgeändert:

"Schenkt dir das Leben Zitronen - mach täglich ein ayurvedisches Zitronenwasser daraus"

 

Ich wünsche dir, dass die Zitrone einen festen Platz in deinem Leben erhält. Entdecke für dich die Kraft der Zitrone. Denn sauer wird auch dir unglaublich gut stehen.

 

Herzlichst,

Cécile

1/2 oder eine ganze Zitrone für 1 Tasse
1/2 oder eine ganze Zitrone für 1 Tasse
Zitrone auspressen
Zitrone auspressen
Frischer Zitronensaft in warmes Wasser geben
Frischer Zitronensaft in warmes Wasser geben
Frisches Zitronenwasser (Saft aus einer 1/2 frischen Zitrone)
Frisches Zitronenwasser (Saft aus einer 1/2 frischen Zitrone)
Zum ätherischen Zitronen Öl kann zusätzlich eine Scheibe Zitrone dazu gegeben werden
Zum ätherischen Zitronen Öl kann zusätzlich eine Scheibe Zitrone dazu gegeben werden
Entdecke für dich die Kraft der Zitrone
Entdecke für dich die Kraft der Zitrone